Auf den Gipfeln der Welt. Die Eiger-Nordwand und andere by Jon Krakauer

By Jon Krakauer

Nice narrative for the German conversing (and interpreting) community

Fascinating, pleasing and interesting

Show description

Read Online or Download Auf den Gipfeln der Welt. Die Eiger-Nordwand und andere Traume PDF

Best german books

Fallsammlung zum Gesellschaftsrecht: 10 Klausuren und 307 Prüfungsfragen (Juristische ExamensKlausuren)

Die Fallsammlung deckt das gesamte examensrelevante Spektrum zum Gesellschaftsrecht ab. Neben Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht werden auch Grundzüge des Konzernrechts erfasst. Das Klausurentraining dient Studierenden und Examenskandidaten zur Wiederholung, Vertiefung und fallbezogenen Anwendung des Prüfungsstoffes.

Extra resources for Auf den Gipfeln der Welt. Die Eiger-Nordwand und andere Traume

Example text

Vor zehn Jahren fuhr der Schiffsagent Bob Pudwill unter diesen abschreckenden Felsen durch den Keystone-Canyon, als, wie er sich erinnert, »ich zufällig nach oben sah und eine kleine Gestalt erblickte, die auf einem Absatz mitten in den Bridal Veil Falls stand«, einer der größten Kaskaden, die sich von November bis Mai in ein fünfzig Stock hohes Gitterwerk aus feinen blauen Eiszapfen verwandelt. Die Gestalt oben im Wasser fall, erklärt Pud will, »stampfte mit den Füßen und schlug die Hände gegeneinander und gab ein Seil aus, das zu einer zweiten winzigen Gestalt hinauflief, die am Eis zu kleben schien, Arme und Beine gespreizt, wer weiß wie, geschweige denn warum.

Ich empfand es schlicht als äußerst schwierig, zu experimentieren, wenn ich zusammen mit anderen kletterte oder mich auch nur in einem Klettergebiet aufhielt. « Heute ist es nichts Ungewöhnliches mehr, wenn Teenager, die ihre freie Zeit sonst vielleicht beim Softball oder Basketball verbracht hätten, sich Kletterschuhe und Magnesiabeutel packen und zum Bouldern gehen. Da Bouldern für jeden zugänglich ist, wenig Aufwand erfordert und ein intensives Erleben bietet, ist es gegenwärtig sehr in Mode.

Für Gill ist die steile Wand ein Puzzle, das mit Fingerkraft, phantasievollen Bewegungsabläufen und Willenskraft zu lösen ist. Stück für Stück setzt er das Puzzle zusammen, verlagert vorsichtig das Körpergewicht von einem winzigen Griff oder Tritt zum nächsten, bis er schließlich einen Meter unter der oberen Kante des Blocks an den Fingerspitzen hängt. Dort scheint er am Ende zu sein; die Beine baumeln schlaff in der Luft, und seine Stellung ist so vertrackt, daß er mit keiner Hand loslassen kann, um höher zu greifen, ohne zu stürzen.

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 21 votes